1. “Es riecht nach Bücherstaub”

    “Es riecht nach Bücherstaub”

    Nachlese: Exkursion zur Mohr Morawa Buchvertrieb GmbH Im Rahmen der beiden Zertifikatslehrgänge Lektorat & Buchverlag machte sich die Goldegg Medienakademie und eine Gruppe von LehrgangsteilnehmerInnen zu einer Exkursion in das Unternehmen Mohr Morawa Buchvertrieb auf. Mohr und Morawa ist eine der größten Verlagsauslieferungen in Österreich und daher ein wichtiger Teil...

    weiterlesen ...

  2. Praktische Tools für Social Media, Storytelling und Infografiken

    Praktische Tools für Social Media, Storytelling und Infografiken

    Ein Überblick über kostenlose Online-Tools: Teil 1. Tools für EinsteigerInnen   Visueller Content ist heute allgegenwärtig. Ob auf Facebook oder Instagram – es steht fest, dass grafisch ansprechend gestaltete Beiträge gut ankommen. Man muss heutzutage auch nicht unbedingt ein erfahrender Grafiker sein, um schöne Beiträge zu kreieren, denn mit einer Vielzahl...

    weiterlesen ...

  3. Binde- oder Gedankenstrich?

    Binde- oder Gedankenstrich?

    Ein sehr häufiger Fehler in Texten ist die falsche Verwendung der Satzstriche. Die Typografie unterscheidet dabei verschiedene: den Achtel-, Viertel- und Halbgeviertstrich sowie den Geviertstrich und das Minus. Das klingt für viele auf den ersten Blick verwirrend, dazu kann man aber gleich vorwegnehmen, dass in der deutschen Sprache eigentlich nur...

    weiterlesen ...

  4. Praxistipp: Akquise für freie LektorInnen

    Praxistipp: Akquise für freie LektorInnen

    Wie kann ich neue KundInnen gewinnen? Sie haben vor, sich als LektorIn selbstständig zu machen – oder haben diesen Schritt bereits hinter sich – und fragen sich, wo Sie nun mit der Akquise anfangen sollen?  Unsere Trainerin Mag. Pamela Obermaier über die KundInnenakquise für freie LektorInnen: Das Wichtigste überhaupt ist, dass...

    weiterlesen ...

  5. Der 2. Goldegg Training Book Slam: Nachlese

    Der 2. Goldegg Training Book Slam: Nachlese

    Am 20. Oktober fand das Finale des 2. Goldegg Book Slam in Wien statt. Ein Abend, der sich ganz der Literatur verschrieben hat und in dessen Rahmen fünf neuen Autoren und Autorinnen die Gelegenheit geboten wurde, ihre Romanmanuskripte einer Jury und natürlich dem Publikum vorzustellen. Die Jury setzte sich aus...

    weiterlesen ...

  6. Buchbinden: Vom Handwerk zum DIY-Trend

    Buchbinden: Vom Handwerk zum DIY-Trend

    In der Buchbranche gibt es ein zentrales Produkt, um das sich alles dreht: Das Buch. In einem Verlag steht oft der Inhalt, also der Text im Mittelpunkt –Thema, sprachlicher Stil, Optimierungsbedarf und ähnliches– doch auch die Herstellung des greifbaren Produktes darf dabei nicht außer Acht gelassen werden. Ein ansprechend gestaltetes...

    weiterlesen ...

  7. Rabatt für Kleinverlage

    Rabatt für Kleinverlage

    Sie sind ein österreichischer Kleinverlag? Dann freuen wir uns, Ihnen unseren Rabatt für Kleinverlage anbieten zu können! Dabei bekommen Sie die Fach- und Branchenseminare um die Hälfte günstiger. Den Rabatt können Sie über unser Buchungsportal Courseticket beanspruchen – dazu einfach den gewünschten Kurs auswählen und rechts im Menü “Rabatt für...

    weiterlesen ...

  8. Wie werde ich Lektorin oder Lektor?

    Wie werde ich Lektorin oder Lektor?

    Eine Tätigkeit im Lektorat ist für viele Menschen ein Traumberuf. In Manuskripten blättern, mit interessanten Autorinnen und Autoren kommunizieren, am Text feilen,… Es lässt sich auf jeden Fall festhalten, dass Lektorinnen und Lektoren einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsalltag erleben. Doch wie findet man in diesen Beruf? Diese Frage lässt sich...

    weiterlesen ...

  9. VLB-TIX: Wie bringe ich meine Bücher an die Öffentlichkeit?

    VLB-TIX: Wie bringe ich meine Bücher an die Öffentlichkeit?

    Um Bücher von Verlagen an die Öffentlichkeit zu bringen, gibt es eine sehr effektive und einfache Möglichkeit: Die Webplattform VLB-TIX. Tom Erben, Marketingleiter von VLB-TIX hat die Möglichkeiten dieser Branchenplattform kurz für uns zusammengefasst. Nicht nur für Verlage, sondern auch für Buchhändler und Journalisten oder Buchblogger interessant! „Mit VLB-TIX wird...

    weiterlesen ...

  10. Was kann ich gegen eine Schreibblockade tun?

    Was kann ich gegen eine Schreibblockade tun?

    Viele von Ihnen, die schreibend tätig sind -ob als Hobby oder beruflich- waren sicher schon einmal mit einer Schreibblockade konfrontiert: Man schreibt fröhlich vor sich hin und die Worte fließen, doch plötzlich geht es nicht mehr weiter. Was tun? Gabriele Hasmann, Autorin und Schreibtrainerin hat für uns drei hilfreiche Tipps...

    weiterlesen ...

Noch Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl des passenden Kurses. Wir sind für Sie immer erreichbar:

+43 1 505 4376 45

Newsletter Anmeldung

Gerne informieren wir Sie über Neuigkeiten in unserem Programm.

Datenschutz ist uns sehr wichtig – Ihnen sicher auch. Deshalb haben wir in unserer Datenschutzrichtlinie genau beschrieben, wie sorgfältig wir mit Ihren Daten umgehen. Durch das Anklicken des Buttons “Senden” erklären Sie sich einverstanden, dass die Goldegg Training Medienakademie Ihnen regelmäßig Informationen per E-Mail zuschickt und Ihre Daten zu diesem Zweck verarbeitet. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.