Wikipedia jetzt durch Roboter betreut?


heise online

Heise, 22.8.2016: Weil die Wikipedia an seine Grenzen stößt, sollen Bots das Online-Lexikon weiterschreiben. Aus Mangel an freiwilligen Helfern sollen jetzt Roboter die Arbeit des Lexikons übernehmen. „Die Automatisierung ist die einzige Möglichkeit, um 300 Sprachversionen der Wikipedia aktuell zu halten“, sagt Denny Vrandečić, Gründer der Datenplattform Wikidata.

… weiterlesen

Kommentar verfassen

Noch Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl des passenden Kurses. Wir sind für Sie immer erreichbar:

+43 1 505 4376 45

  • Newsletter Anmeldung

    Gerne informieren wir Sie über Neuigkeiten in unserem Programm. Ihre Adresse wird vertraulich behandelt, der Newsletter kann jederzeit sofort wieder abbestellt werden.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.