1. Intuitives Schreiben – Denken Sie noch oder schreiben Sie schon?

    Intuitives Schreiben – Denken Sie noch oder schreiben Sie schon?

    An zwei kreativen Nachmittagen üben Sie Ihr Unterbewusstsein zum Diktat anzuregen Auf Knopfdruck kreativ sein? In noch nie geschriebenen Zeilen ausdrücken, was zu sagen ist? Originell sein, obwohl es bereits Millionen Bücher gibt? Zermartern auch Sie sich mitunter Ihr Hirn, ohne die Seiten zu füllen? Welcher Satz wurde noch nicht geschrieben, welcher Begriff ersetzt...

    weiterlesen ...

  2. Anleitung zur professionellen Sachbuch-Planung

    Anleitung zur professionellen Sachbuch-Planung

    Wer Anleitung bei der Planung seines eigenen Sachbuches sucht, erhält in unserem Workshop Unterstützung von Verlagsprofis. In diesem Workshop üben Sie am praktischen Beispiel, ein eigenes Sachbuch zu konzeptionieren. Sie erhalten grundlegende Informationen über den Aufbau und die Struktur eines spannenden und hochwertigen Sachbuches sowie die optimale Zusammenarbeit mit diversen ExpertInnen....

    weiterlesen ...

  3. Terminkalender

    Terminkalender

    Unsere nächsten Seminartermine: 12.12.: Besonderheiten, Spezial- und Zweifelsfälle der neuen deutschen Rechtschreibung 6. + 7.12.: FrameMaker 2 – XML & Databased Publishing 11. + 18. + 25.1.: Lektorat 3: Dramaturgie in der Belletristik 29.01.: Visitenkarte Sachbuch 26. + 27.2.: Gründung, Bewerbung und Akquise für freie LektorInnen

    weiterlesen ...

  4. Das Exposé – die Kristallkugel des Verlags

    Das Exposé – die Kristallkugel des Verlags

    Das Exposé –  Die Basis für Entscheidungskriterien im Verlagsgeschäft Weihnachten steht vor der Tür! Was eignet sich besser als Geschenk als ein liebevoll ausgesuchtes Buch? Trotz der harten Konkurrenz von allerlei elektronischem Spielzeug verteidigen Bücher nach wie vor ihre Stellung als beliebtes Geschenk. An die 80.000 Bücher erscheinen jährlich im...

    weiterlesen ...

  5. Lektorat 2: Sachbuch-Konzeption nach der SLUM®-Methode

    Lektorat 2: Sachbuch-Konzeption nach der SLUM®-Methode

    Ein Workshop für alle, die mit Planung und Lektorat von Sachbüchern befasst sind Beim Lektorat eines Sachbuches wird ein Manuskript auf Konzept und Inhalt geprüft. Das Ziel dieser Arbeit ist ein Sach-, Fachbuch oder Ratgeber, der Wissen auf verständliche, fundierte, unterhaltsame und praxisorientierte Weise vermittelt. Die Arbeit eines versierten Sachbuchlektors,...

    weiterlesen ...

  6. Der richtige Buchtitel – die besten Tipps zur Titelfindung

    Der richtige Buchtitel – die besten Tipps zur Titelfindung

    In der Buchhandlung werden rund zwei Drittel der Kaufentscheidungen vom Cover beeinflusst. Knapp ein Drittel bewirkt der griffige Titel und nur die restlichen wenigen Prozent ergeben sich aus dem Inhalt. Ein gelungener Buchtitel sollte drei wichtige Kriterien erfüllen:   Sensation: Der Titel sollte schließlich in der Flut der Millionen Bücher...

    weiterlesen ...

  7. Einstieg in die Autorenwelt: der Autorenführerschein von Goldegg

    Einstieg in die Autorenwelt: der Autorenführerschein von Goldegg

    Mit unserem neuen Kursformat wollen wir (angehenden) Autoren eine Anleitung zur Umsetzung liefern. Welche Aufgaben kann ich selbst erledigen und wo benötige ich Unterstützung? Wo finde ich die passende Hilfe? Was ist ein seriöses Angebot? Bei all diesen Fragen möchten wir angehende Autoren unterstützen. Der „Autorenführerschein“ vermittelt das Basiswissen der Buchbranche...

    weiterlesen ...

  8. MyPoolitzer: neues Service für AutorInnen

    MyPoolitzer: neues Service für AutorInnen

    MyPoolitzer ist eine deutsche Plattform, die AutorInnen den Zugang zu Verlagen vereinfachen soll. AutorInnen können auf der Plattform eine Synopse und Leseprobe ihres unveröffentlichten Manuskriptes hochladen. Innerhalb von vier Arbeitstagen erhalten Sie eine Bewertung durch einen Kritiker der Plattform. Erhalten ihre Unterlagen mindestens 3 Punkte (auf einer Skala von 1-5), werden...

    weiterlesen ...

  9. Buchmarketing für AutorInnen

    Buchmarketing für AutorInnen

      So erweitern Sie Ihre Fangemeinde Tag für Tag Während die Zielgruppe der Verlage hauptsächlich der Buchhandel ist, sollte der Fokus des Autors/der Autorin auf dem Leser/der Leserin liegen. Die eigene Zielgruppe zu kennen, persönlich anzusprechen und sich eine Fangemeinde aufzubauen, liegt hauptsächlich in der Verantwortung der AutorInnen. Erfahrene AutorInnen...

    weiterlesen ...

Noch Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl des passenden Kurses. Wir sind für Sie immer erreichbar:

+43 1 505 4376 45

Newsletter Anmeldung

Gerne informieren wir Sie über Neuigkeiten in unserem Programm.

Datenschutz ist uns sehr wichtig – Ihnen sicher auch. Deshalb haben wir in unserer Datenschutzrichtlinie genau beschrieben, wie sorgfältig wir mit Ihren Daten umgehen. Durch das Anklicken des Buttons “Senden” erklären Sie sich einverstanden, dass die Goldegg Training Medienakademie Ihnen regelmäßig Informationen per E-Mail zuschickt und Ihre Daten zu diesem Zweck verarbeitet. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.