Der Goldegg Book Slam

Sie schreiben gerne? Haben eine tolle Buchidee?

Buchprojekte bei unserem Book Slam einreichen! Autorenstipendium gewinnen!

Sie wollten schon immer ein Buch veröffentlichen? Vielleicht gibt es sogar schon ein fertiges Manuskript? Aber noch keinen Verlag?

Dann ist der Goldegg Book Slam genau das Richtige für Sie.

Goldegg Book Slam - Literaturwettbewerb

Die Goldegg Training Buch-, Medien- und Verlagsakademie initiiert heuer zum zweiten Mal einen Literaturwettbewerb in Kooperation mit Jung Wien (Verband für junge AutorInnen in Wien). Der Goldegg Book Slam ist ein neuartiges Format – dem/der Gewinner/in winkt das Goldegg Autorenstipendium. Dieses beinhaltet das Preisgeld von 1.000 EUR, einen Verlagsvertrag im Goldegg Verlag und eine  Buchpräsentation. Der 1. Goldegg Book Slam fand im Oktober 2015 statt – der nächste Book Slam findet am 20.Oktober 2017 statt.

Angenommen werden alle Manuskripte der erzählenden Literatur in deutscher Sprache mit einer minimalen Länge von 100 Normseiten (180.000 Anschläge). Es kann sich dabei sowohl um einen durchgehenden Roman oder um mehrere Kurzgeschichten handeln.

Eine fachkundige Jury wird aus dem eingesandten Material zwanzig Titel zur
näheren Betrachtung für die Longlist auswählen, wovon wiederum 6 TeilnehmerInnen in einer Endrunde
ihr Manuskript einer Jury und dem Publikum präsentieren können und der oder die GewinnerIn
ermittelt wird. Neben dem Hauptpreis winken auch noch viele andere tolle Preise
(Hotelgutscheine, Sachpreise und Ähnliches).

Formale Kriterien für die Teilnahme:Goldegg Medienakademie Book Slam

  • Teilnehmen können Personen mit Manuskripten der erzählenden Literatur. Angenommen werden ausschließlich belletristische Werke wie Romane oder Kurzgeschichten. Einzige Einschränkung: Das Manuskript muss ausreichend lang sein (mindestens 100 Normseiten).
  • Thematisch gibt es keine Einschränkungen; auch nicht was das Genre betrifft.
  • Für die Ersteinsendung Ihrer Buchidee bitte ein vollständig ausgefülltes Exposé sowie eine Anmeldung bis zum 15. Juni 2017 an uns zu schicken. Daraus wählt die Jury 20 Titel für die Longlist aus. Falls Sie für die Shortlist ausgewählt werden, brauchen wir das gesamte Manuskript von Ihnen – das sollte also bereits fertig sein.
  • Alle TeilnehmerInnen, die es von der Longlist in die Shortlist schaffen, sind fix im Finale des Goldegg Book Slams. Das Finale findet in Form einer Abendveranstaltung in Wien statt, in der Sie zehn Minuten Zeit für die Präsentation Ihres Buches haben. Sie sollten also am Abend des 20. Oktobers verfügbar sein.
  • Bitte beachten Sie die Hinweise für das Exposé!

Anmeldung

  1. Bitte senden Sie die ausgefüllte Anmeldung bis spätestens 15. Juni 2017 per Post.
  2. Bitte senden Sie uns Ihr Exposé zeitgleich bis spätestens 15. Juni 2017 per E-Mail an die Verlagsadresse.

Wir ersuchen um Ihr Verständnis, dass wir verspätet oder unvollständige eingelangte Zusendungen nicht berücksichtigen können.

Wir freuen uns auf viele spannende Buchideen und Vorschläge!

Noch Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl des passenden Kurses. Wir sind für Sie immer erreichbar:

+43 1 505 4376 45

  • Newsletter Anmeldung

    Gerne informieren wir Sie über Neuigkeiten in unserem Programm. Ihre Adresse wird vertraulich behandelt, der Newsletter kann jederzeit sofort wieder abbestellt werden.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.