1. #WasKannLiteratur – Einladung zur Projektbeteiligung

    #WasKannLiteratur – Einladung zur Projektbeteiligung

    Die österreichischen Literaturhäuser und die Österreichische Gesellschaft für Literatur in Wien laden ein zur Projektbeteiligung. Unter #WasKannLiteratur können alle Interessierten eigene Beiträge posten, die in Folge Grundlage für öffentliche Gespräche und Reflexionen über die Rolle der Literatur in unserer Zeit und Gesellschaft sein werden. In das Projekt mitSprache sind weiters Schulen, Bibliotheken, Universitäten, Buchhandlungen...

    weiterlesen ...

  2. Online-Lektorat – Was ist das?

    Online-Lektorat – Was ist das?

    Unsere gesamte Kommunikation findet inzwischen überwiegend in Online-Medien statt. Der Umfang des Contents im Internet steigt unvorstellbar rasant, während die klassischen Medien stagnieren oder leicht im Abnehmen begriffen sind. Diese Verschiebung bietet für Lektoren sowohl eine Vielzahl an neuen Chancen, als auch neuen Herausforderungen, denn die neuen Medien funktionieren nach...

    weiterlesen ...

  3. Mit neuen Verlagskonzepten digitale Chancen nutzen

    Mit neuen Verlagskonzepten digitale Chancen nutzen

    Während der Buchmarkt zusehends unter Druck gerät und viele Verlage mit schrumpfenden Leserzahlen zu kämpfen haben, bieten die neuen Medien auch viele Chancen, wenn Sie nicht als Konkurrenz zum Buch verstanden werden. Einige innovative Konzepte, die die neuen Medien für sich zu nutzen wissen, wollen wir hier vorstellen:    ...

    weiterlesen ...

  4. Verlagsgründung “Sloth Readings” – ein äußerst erfolgreiches Lehrgangsprojekt

    Verlagsgründung “Sloth Readings” – ein äußerst erfolgreiches Lehrgangsprojekt

    „Der Moment, in dem man das Ergebnis der ganzen Arbeit in Händen hält: das gedruckte Buch“ Zwei TeilnehmerInnen unseres Zertifikatslehrganges Buchverlag – Cristina Bartos und Sarah Krems – setzten mit der Gründung des Verlages „Sloth Readings“ ihr Lehrgangsprojekt äußerst erfolgreich um. Der Verlag präsentierte am 08. Juni 2018 sein erstes Buch Beginnings: Pocket...

    weiterlesen ...

  5. Korrektoren erzählen über ihre Arbeit

    Korrektoren erzählen über ihre Arbeit

    Dieser interessante Artikel aus dem Börsenblatt gibt Einblick in die Arbeit als KorrektorIn. Bei vielen Verlagen bereits ausgelagert, ist die Arbeit der KorrektorInnen jedoch nach wie vor unverzichtbar. Welche Herausforderungen dieser Beruf mit sich bringt und worin die Unterschiede zu der Arbeit der LektorInnen liegen, lesen Sie  >>hier.      

    weiterlesen ...

  6. Goldegg Training in der Presse

    Goldegg Training in der Presse

    Unsere Trainerin und Verlagsleiterin Verena Minoggio-Weixlbaumer war am Samstag in der Presse und hat über unseren Kurs “Besonderheiten, Spezial- und Zweifelsfälle der neuen deutschen Rechtschreibung” gesprochen. Hier der Link zum Nachlesen: https://diepresse.com/home/bildung/weiterbildung/5443534/Optionaler-Beistrich-falscher-Apostroph  

    weiterlesen ...

  7. Goldegg Training auf der unisuccess

    Goldegg Training auf der unisuccess

    Auch heuer wieder sind wir als Partner auf der unisuccess – der Berufsmesse der Universität Wien – vertreten. Unser Workshop findet am 5. Juni um 10:00 statt und umfasst die folgenden Themen: Welche Arbeitsfelder bietet die Buchbranche? Welche Fertigkeiten brauche ich dafür? Das Berufsbild LektorIn – persönliche und technische Skills...

    weiterlesen ...

  8. Bibliotherapie – das richtige Buch kann heilsam sein

    Bibliotherapie – das richtige Buch kann heilsam sein

    Bei der Bibliotherapie (auch manchmal Posietherapie genannt) geht es um die heilsamen Effekte von Literatur im allgemeinen – ein “Buch auf Rezept” sozusagen. Die Heilkraft der Sprache kann dafür in vielfältigen Bereichen Anwendung finden: in der Psychotherapie und Lebenshilfe, der Rehabilitation, in der Arbeit mit alten Menschen oder Menschen mit...

    weiterlesen ...

  9. Neu im Programm: Kompaktlehrgang PR und Marketing im Buchverlag

    Neu im Programm: Kompaktlehrgang PR und Marketing im Buchverlag

    In unserem neuen Kompaktlehrgang PR und Marketing im Buchverlag lernen Sie, die PR für Bücher oder AutorInnen strategisch zu planen. Sie erfahren, wie Sie Bücher so darstellen, dass sie in den Medien und bei den richtigen Zielgruppen ankommen. Die Ausbildung ist gegliedert in drei Module: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Online-PR, Social...

    weiterlesen ...

  10. Neu im Programm: Online-Lektorat und suchmaschinenoptimiertes Texten

    Neu im Programm: Online-Lektorat und suchmaschinenoptimiertes Texten

    In unserem neuen Angebot speziell für LektorInnen, erfahren Sie wie Sie Ihr Angebot im Online-Lektorat erweitern können. Mit einem Verständnis für die Grundlagen des Google-Rankings  und Kompetenz in SEO können Sie für Ihre KundInnen und auch Ihr eigenes Unternehmen Texte so überarbeiten, dass sie im Web sichtbar werden. Ein Kurs...

    weiterlesen ...

Noch Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl des passenden Kurses. Wir sind für Sie immer erreichbar:

+43 1 505 4376 45

Newsletter Anmeldung

Gerne informieren wir Sie über Neuigkeiten in unserem Programm.

Datenschutz ist uns sehr wichtig – Ihnen sicher auch. Deshalb haben wir in unserer Datenschutzrichtlinie genau beschrieben, wie sorgfältig wir mit Ihren Daten umgehen. Durch das Anklicken des Buttons “Senden” erklären Sie sich einverstanden, dass die Goldegg Training Medienakademie Ihnen regelmäßig Informationen per E-Mail zuschickt und Ihre Daten zu diesem Zweck verarbeitet. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.